Trésor Etang du Cheix

Willkommen

Seien Sie herzlich willkommen in Burg  „Trésor Étang du Cheix“,

Ferienhause (gîte), Unterkünfte, Shokoladengeschäft, Tee Salon  in der Auvergne - Puy de Dôme Biollet.

Marcel und Yvonne haben diesen “Schatz” am 31. März 2011 gefunden. Die Burg stammt aus dem Jahre 1397, ist aber später umgebaut und als Landhaus genutzt worden. An der Innenseite und Rückseite vom Gebäude sieht man noch immer die Kontouren einer Burg.

Warum “Trésor“ (= Schatz ) ?

Laut einer alten Legende wohnten im  18. Jahrhundert zwei Brüder in der Burg. Sie zerstritten sich und der eine brachte den anderen um. Der Täter machte sich davon mit einer Kiste Gold (le trésor) und begrub diese in der Nähe der Burg. Er floh nach Louisiana, geriet dort ins Gefängnis und starb bevor er zurückkehren konnte um seinen Schatz auszugraben. Die Geschichte vom Le Bourg du Cheix war in der Zeitung der Auvergne "La Montagne":

 

Auf dem Landgut von Marcel und Yvonne erfahren Sie jetzt wie man damals gelebt hat aber wohl mit der heutigen Bequemlichkeit. Genau diese Atmosphäre haben wir gesucht und hier in Trésor Étang du Cheix  gefunden. Wir bieten unseren Gästen herrliche „Schätze“ aus unserem eigenen Gemüsegarten.

Kommen Sie und geniessen Sie auch unser Paradies in der Auvergne!